Sabine Pohl - Rechtsgebiete
Kopfzeilenbild

Ihre Unterstützung in allen

sozialrechtlichen Fragen

  Homepage  ||  Rechtsgebiete  ||  Formulare  ||  Gebühren  ||  Kontakt  ||  Impressum
   
 
RECHTSGEBIETE

 

Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt im Sozialrecht.

Unter Sozialrecht versteht man das Sozialversicherungsrecht wie z.B. das Kranken-, Renten- oder Pflegeversicherungsrecht. Weiter gehören aber auch z.B. das Wohngeldrecht (WoGG), das Recht der Ausbildungsförderung (BAFöG), das Sozialhilferecht sowie das Recht der Arbeitsförderung und der Grundsicherung für Arbeitslose zu meinem Arbeitsbereich.

Praktisch relevante Beispiele aus meinem Tätigkeitsfeld sind:

  • Einstufung oder Höhergruppierung in der Pflegeversicherung;
  • Kostenübernahme durch die Krankenkasse z.B. für Heil- oder Hilfsmittel oder Kuren, bei Krankenbehandlung oder Zahlung von Krankengeld;
  • Alters- oder Erwerbsminderungsrente durch den Rentenversicherungsträger;
  • Anerkennung als Schwerbehinderter, Leistungen zur medizinischen oder beruflichen Rehabilitation;
  • Leistungen bei Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten durch den Unfallversicherungsträger;
  • Gewährung von Arbeitslosengeld, Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe;
  • Zahlung von Kindergeld, Kinderzuschlag oder Erziehungsgeld;
  • Zahlung von Wohngeld;
  • Gewährung von Leistungen nach dem Bundesversorgungsgesetz (BVG);
  • Anordnung einer Betreuung oder Betreuerwechsel;
  • ...

Sollte Ihr Antrag auf eine der oben genannten Leistungen abgelehnt werden, kann sich ein Widerspruch oder eine Klage gegen den Bescheid lohnen. Diese Rechtsmittel können Sie selbst einlegen oder durch einen Anwalt einlegen lassen. Bitte beachten Sie jedoch in jedem Fall die mit der Einlegung eines Rechtsmittels verbundenen Fristen!